Wir über uns:

Der Krefelder Unterwasser Club e. V. (KUC) wurde im April 2000 gegründet, um gemeinsam ein wunderschönes Hobby auszuüben. Die anfänglich kleine Gruppe ist mittlerweile ein Verein mit Erwachsenengruppe und Jugendabteilung geworden.

Training

Wir treffen uns jeden Freitagabend zum Training im Bockumer Badezentrum . Die Zeit ab 19 Uhr ist für die Jugend reserviert; die Erwachsenen treffen sich um 20 Uhr. Trainiert wird mit ABC-Ausrüstung und - nach Verabredung - auch mit Geräten. Wer Interesse verspürt und das Tauchen zunächst ausprobieren möchte kann gerne vorbeischauen und ist herzlich zum Schnuppertauchen eingeladen, wir möchten jeden Interessenten jedoch bitten, sich über die Homepage oder telefonisch anzumelden.

Stammtisch

Hinterher trifft man sich zum Stammtisch - ab ca. 21.15 Uhr - im Stadtpark Restaurant in Uerdingen (Nikolaus-Groß-Str. 4, 47829 Krefeld).

Ausbildung

Die Ausbildung erfolgt durch Tauchlehrer nach den anerkannten Richtlinien des VDST/CMAS vom Jugend- und Grundtauchschein über Bronze-, Silber-, Gold- und Nitrox-Tauchschein; zunächst im Hallenbad und dann in Freigewässern, wie z. Bsp. unserem Haussee oder auch in Holland. Ebenso können Sonderbrevets erworben werden.

Vereinsgewässer

Wir können ganzjährig in unserem "Haussee" dem Bösinghovener See - kurz B-See - tauchen gehen. Dort haben wir einen eigenen Steg, an dem wir im Sommer auch grillen können. Jedes Vereinsmitglied erhält am Jahresanfang einen entsprechenden Ausweis, der bitte auf Vorlangen vorzulegen ist. Tauchgäste benötigen eine Tageskarte oder für die die mehrfach Tauchen gehen wollen eine Jahreskarte. Die Tageskarte kostet 5,- €, die Jahreskarte 50,- € und ist beim Vorstand erhältlich.